Microsoft Surface Book 3, i7

2.899,00 CHF*

% 2.949,00 CHF* (1.7% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4-7 Tage

Produktnummer: 1057084
Produktinformationen "Microsoft Surface Book 3, i7"
Microsoft Surface Book 3 Business 13.5 (i7, 32GB, 512GB, GPU)
Vielseitige und ausdauernde Notebook-Tablet-Kombination

    Intel Core i7-1065G7 Quad-Core-Prozessor mit 1,3 bis 3,9 GHz
    32 GB LPDDR4x-Arbeitsspeicher und 512 GB SSD mit PCIe-Anbindung, NVIDIA GeForce GTX 1650 (Max-Q) mit 4 GB GDDR5-Grafikspeicher
    Hochpräzises 13,5"-«PixelSense»-Touchdisplay mit einer Auflösung von 3000 x 2000 px
    802.11ax WLAN, Bluetooth 5.0, 3x USB 3.1 Gen.2 (1x Typ-C), Cardreader, «Surface Connect»-Anschluss, 5 MP Front- und 8 MP Rückkamera
    Windows 10 Pro, TPM, Gesichtserkennungs-Login, bis zu 15,5 h Akkulaufzeit
    Business-Variante: Garantie auf bis zu 4 Jahre erweiterbar und 90 Tage telefonischer Business-Support von Microsoft

Das Surface Book 3 brilliert mit erstklassiger Performance, wandelbarem Design und einem der präzisesten Touchdisplays auf dem Markt. Es lässt sich als Detachable-Notebook mit und ohne Tastatur verwenden. So wird es zu einem Verwandlungskünstler, der sich der Situation anpasst. So verwenden Sie es je nach Bedarf als robusten Laptop, leistungsstarkes Tablet oder als mobiles Grafikstudio – und das bis zu 15,5 Stunden lang frei von der Steckdose.
Leistung und Sicherheit für professionelle Anwendungen

Unter seinem robusten und leichten Gehäuse aus Magnesium verbirgt sich Hardware, deren Leistung so manchen Desktop-PC in den Schatten stellt. Der Core i7 Vier-Kern-Prozessor der zehnten Generation, 32 GB Arbeitsspeicher und die dedizierte Grafikkarte von NVIDIA sind auch mit leistungshungrigen Grafikanwendungen nicht überfordert. Vergessen Sie lange Start- und Ladezeiten dank blitzschnellem Solid-State-Laufwerk. Auch bei der Sicherheit machen Sie keine Kompromisse: Mit einem TPM-Chip und biometrischer Gesichtserkennungs-Authentifizierung mittels Windows Hello wissen Sie Ihre vertraulichen Daten sicher verwahrt.
Flexibilität und Präzision

Das Surface Book 3 besitzt ein «PixelSense»-Touchdisplay mit einer Auflösung von 3000 x 2000 Pixeln. So geniessen Sie Ihre Inhalte in feinsten Details. Die Touchfunktion ist so präzise, dass sich das Surface Book 3 auch als Grafiktablet verwenden lässt. Mit separat erhältlichem Zubehör wie dem Surface Pen und dem Surface Dial finden professionelle Grafiker und Bildbearbeitungs-Enthusiasten dafür die perfekten Hilfsmittel.
Immer in Verbindung

Das Surface Book 3 nutzt die ganze Bandbreite moderner Schnittstellen: Das WLAN-Modul unterstützt den neuen Wi-Fi-6-Standard (802.11ax) und erlaubt die schnelle Verbindung zu lokalen Netzwerken und öffentlichen Hotspots. Drei USB 3.1 Anschlüsse der zweiten Generation, davon zwei in voller Grösse (Typ A) und einer im Typ-C-Formfaktor, warten auf Ihre Peripherie und Speichermedien. Den Full-Size-SD-Kartenleser nutzen Sie beispielsweise zum Importieren von Aufnahmen aus Digitalkameras. Mit einer 5-Megapixel-Frontkamera und einer 8-Megapixel-Autofokus-Rückkamera sind Videokonferenzen, spontane Schnappschüsse und detaillierte Bilddokumentationen jederzeit möglich.
Windows 10

Windows 10 ist intuitiv und benutzerfreundlich. Es vereint die besten Funktionen aus Windows 7 und Windows 8.1 und erweitert sie mit neuen Features, die den Umgang mit Ihrem Computer noch schneller und übersichtlicher machen. Mit «Task View» beispielsweise verlieren Sie den Überblick auch dann nicht, wenn Sie viele Fenster gleichzeitig offen haben, und dank der neuen Suchfunktion finden Sie Ihre Dateien noch schneller und einfacher. Diese und viele weitere Neuerungen finden Sie in Windows 10.
Performance-Boost dank SSD

Geniessen Sie markant beschleunigte System- und Programmstarts: Als Massenspeicher liefert hier ein blitzschnelles Solid-State-Drive (SSD) den nötigen Speicherplatz für Ihre Programme und Dateien. Der Hauptvorteil von SSDs sind die schnellen Zugriffszeiten und hohen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten, die herkömmliche Festplatten in den Schatten stellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass SSDs keine beweglichen Teile enthalten. Das führt zu einer erhöhten Robustheit, da sich keine Teile mechanisch abnutzen. Ausserdem sind SSDs dadurch absolut geräuschlos.
Nvidia GeForce GTX 1650

Die Geforce GTX 1650 ist Nvidias preiswerteste Grafikkarte mit Turing-Architektur. Sie punktet mit sehr guter Energieeffizienz, was nicht nur Strom spart, sondern auch die Kühlung erleichtert. Das macht sie besonders bei kompakten Rechnern zu einer interessanten Wahl. Sie verfügt über 896 CUDA-Recheneinheiten und 4 GB schnellen GDDR5- oder GDDR6-Grafikspeicher (modellabhängig), angebunden über ein 128-Bit-Speicherinterface. Dadurch liefert sie ausreichend Performance, um bei aktuellen Titeln mit Full-HD-Auflösung und mittlerer bis hoher Detailstufe flüssige Framerates zu erreichen.